Monatsübung September

Das Wichtigste bei allen Tätigkeiten im Feuerwehrbereich ist ohne Zweifel die richtige Handhabung des Geräts. Daher das Thema der Übung "Gerätekunde".
Bei der Frage, wie bekomme ich beim Tanklöschfahrzeug (TLF) schnellstmöglich Wasser auf die einzelnen Ausgänge. Als Beispiel Hochdruck-Strahlrohr für Innenangriff, die Abfolge der Handgriffe an der Pumpenregelung. Ebenso die Abfolge, Schaum für einen Fahrzeugbrand so effizient wie möglich in Szene zu setzen.
Das selbe gilt für die Tragkraftspritze (TS). Bei welchem Druck bekommt man bei verschiedenen Schlauchdimensionen und Strahlrohren welche Wurfweiten und Wassermengen heraus. Themen, die man schon beim Grundlehrgang lernt immer wieder in der Praxis anschaulich und einprägsam durch zu machen. So wurden also die Geräte, die bei uns zum Einsatz kommen in dieser Weise beübt.
Im Anschluß dürften wir unsere Wirtin Berta Kreuzer zum 80er gratulieren und uns für die Bewirtung herzlich bedanken.

Copyright © 2020 FF Straß im Attergau. All Right Reserve.