Monatsübung Juni

An diesem 30.06. waren die Themen unserer monatlichen Übung, Schlauchmanagement, Strahlrohr und taktische Ventilation.

Auch wenn es "banal" klingt ist es doch immer wieder notwendig uns sinnvoll grundlegendes Wissen auf zu frischen und praktisch gezielt durch zu nehmen. Beim Thema Schlauchmanagement geht es darum wie Schläuche in der Vorbereitung zur Brandbekämpfung platziert werden.

Welchen Unterschied es macht ob die Schläuche gefüllt oder leer sind. Genauso interessant ist es, die Strahlrohre nebeneinander auf Wurfweite in Abhängigkeit der Schlauchdimension und Ausgangsdruck zu sehen. Dazu  haben die Ausbilder alle 10 m Schilder gesteckt, um nachprüfen zu können, wie die Regelwerke mit der Praxis übereinstimmen.

Als Abschluß wurde noch der Bereich taktische Ventilation, mit unserem Hochdrucklüfter durchgenommen.

Alles in allem eine äusserst interessante und sehr gut vorbereitete Schulung, vorgetragen durch unsere Kameraden Huber Günter und Mayrhofer Josef. Herzlichen Dank dafür.

Copyright © 2021 FF Straß im Attergau. All Right Reserve.