Brand Wohnung

Heute am 30.01.2019 wurde die FF Strass und 4 weitere Feuerwehr des Pflichtbereiches sowie Polizei und Rettung zu einem Brand in der Ortschaft Wildenhag in einem Mehrparteienhaus gerufen.
In einer Wohnung im Untergeschoss war ein Brand im Bereich der Küche ausgebrochen.
Beim Eintreffen der Feuerwehren war das Untergeschoss und ein Teil des Stiegenhauses stark verraucht.
Mittels Atemschutztrupp konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und mittels Hochleistungslüfter der Rauch entfernt werden.
Zum Glück befanden sich keine Personen im Gebäude.
Nach Untersuchung mittels Wärmebildkamera konnten wir nach ca. 1 1/2 Stunden den Einsatz beenden und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen

Copyright © 2019 FF Straß im Attergau. All Right Reserve.