Pflichtbereichsübung Strass

Diesmal bei der Tischlerei Pachler unter der Annahme eines Heizraumbrandes mit mehreren eingeschlossenen Personen und Gefahrstoffen. Da sich rund um das Gelände Wasserläufe befinden ist der Schutz der umliegenden Gebäude, je nach Jahreszeit relativ einfach möglich und konnte von den jeweiligen Wehren eigenständig durchgeführt werden. Die Feuerwehr Kronberg übernahm die Atemschutzsammelstelle und koordinierte den Innenangriff. Gesamt 62 Feuerwehrmitglieder waren an der Übung beteiligt. Herzlichen Dank an Kamerad Radauer Norbert und Helfer für die Planung der äusserst interessanten Übung.

Copyright © 2022 FF Straß im Attergau. All Right Reserve.