Freiwillige Feuerwehr Straß im Attergau
A-4881 Straß im Attergau
Tel. 0664 73 42 06 46
ff-strass@vb.ooelfv.at

Notruf: 122

Am 6. Oktober veranstalteten wir die jährliche Atemschutzübungen der Feuerwehren der Pfarre St. Georgen bei uns in Straß. Diese gemeinsame Übung hat bereits eine große Tradition und soll den Atemschutzträgern der betroffenen Feuerwehren eine Gelegenheit zur Übung unter realistischen Bedingungen bieten.

Unser Atemschutzteam Christian Hofinger und Daniel Schwarzl leisteten bei der Vorbereitung und Durchführung der Übung ganze Arbeit. Unter Ausnutzung der kompletten Waschhalle des Transportunternehmens Kreuzer wurde ein extrem anspruchsvoller Hindernisparcours für die teilnehmenden Trupps vorbereitet. Jeder der aus 3 AS-Trägern bestehenden Einsatztrupps musste zuerst durch einen beheizten und verrauchten Tunnel mit engen Durchlässen und mehreren Hindernissen zum Brandherd vorrücken. Im Dachboden des Gebäudes war daraufhin eine Person zu suchen und mit der Trage durch das Stiegenhaus zu retten.

Durch die extreme Rauchentwicklung und die lange Strecke die es zu bewältigen galt stieß so mancher Trupp bei dieser Übung an seine Grenzen. Die körperliche Leistungsfähigkeit der einzelnen Teilnehmer wurde vor und nach der Übung vom Roten Kreuz überwacht und dokumentiert.

BR Franz Jedinger dankte im Anschluss bei der Übungsnachbesprechung allen teilnehmenden Feuerwehren und der FF Straß für die Ausrichtung der Übung.

zu den Fotos

Zum Seitenanfang